Praxis

Dr. Werner

Facharzt für innere Medizin, Bad Kreuznach

  1. Startseite » 
  2. Für Patienten » 
  3. Untersuchungsmethoden » 
  4. Untersuchung des Herzens » 
  5. Langzeit- Blutdruckmessung

Die ambulante Blutdruck Dauer Messung wird mit einem kleinen Gerät durchgeführt, das regelmässig ( 15 Minuten tagsüber und 30 Minuten nachts) den Blutdruck mittels einer Oberarmmanschette mißt und speichert. Das kleine Gerät wird in der Praxis angelegt und dann mit nach Hause, zur Arbeit , zur Freizeitbeschäftigung etc mitgenommen ( ambulant) und in der Regel 1 Tag getragen. Hierdurch wird eine Vielzahl von Blutdruckmessungen durchgeführt, der dann hieraus errechnete Mittelwert sollte in 24 Stunden den Wert von 135/85 mm HG nicht übersteigen.
Wann ist diese Untersuchung sinnvoll: bei stark schwankenen Blutdruckwerten ( in der Praxis hoch, zuhause immer gut), bei grenzwertigen Blutdruckwerten ( mal ist der Wert erhöht, dann wieder normal) oder auch zur Kontrolle, wie gut der Blutdruck eingestellt ist.
Nachteile der Untersuchung: es kann durch Umgebungsgeräusche oder auch Bewegungen zu wiederholten Fehlmessungen mit ständigem Aufpumpen der Manschette kommen, was unangenehm ist.

aktuelle Informationen

Sommerferien
30.06.2019 weiter Meine Praxis ist wegen Sommerferien vom 8.7.2019 bis zum 26.7.2019 geschlossen. Telefonisch...