Praxis

Dr. Werner

Facharzt für innere Medizin, Bad Kreuznach

  1. Startseite » 
  2. Für Patienten » 
  3. Untersuchungsmethoden » 
  4. Ultraschall- Untersuchungen » 
  5. Ultraschall- Untersuchung der Bein- Arterien

Vorbemerkung
Die Ultraschall- Untersuchung der Beinarterien wird auch als Doppleruntersuchung bezeichnet. Mit dieser Untersuchung kann sowohl die Gestalt der Beingefäße ( Größe, Erweiterung, Verkalkung der Wand) als auch die Blutmenge, die durch diese Adern fließt, bestimmt werden.
Angewendet wird diese Untersuchung, wenn der Verdacht besteht, dass nicht genügend Blut in die Beine fließt. 
Symptome, die an eine Durchblutungsstörung denken lassen, sind Schmerzen in den Beinen, die beim Laufen entstehen oder zunehmen, insbesondere beim Bergauf- Gehen oder Treppensteien. Oft sind diese Schmerzen besonders ausgeprägt in den Waden, sie können einseitig oder auch beidseitig auftreten. Auch bei schlecht heilenden Wunden im Bereich der Beine , bei blassen und kühlen Füßen kann eine arterielle Durchblutungsstörung Ursache der Beschwerden sein.
Durchführung
Sie liegen auf einer Trage, die Beine müssen beidseitig bis zur Leiste frei von Bekleidung sein. Sonstige Vorbereitungen sind nicht notwendig ( nicht nüchtern, kein Absetzen von Medikamenten).
Dann wird ein länglicher Schallkopf mit sanftem Druck über die Beine gezogen, zur besseren Ankopplung des Schallkopfes wird auf den Beinen ein Ultraschallgel verteilt.  Die Untersuchung dauert ca. 20 Minuten, oft wird auch noch eine Blutdruckmessung mit Manschette und Stiftsonde im Bereich der Füße durchgeführt.
Risiken
Die Untersuchung ist ohne Risiko, sie kann auch bei Schwangeren durchgeführt werden. Sie ist nicht schmerzhaft 
Aussagekraft
Die Untersuchung ist von großer Aussagekraft, wobei die Genauigkeit abhängig ist von der Schwere der Durchblutungsstörung.
Ergänzend und bei Unklarheiten kann noch eine Kernspin- Angiografie der Beinarterien angeschlossen werden. Auch bei nachgewiesenen Veränderungen muss meist nicht sofort operiert oder sonst interveniert werden; falls dies geplant ist,  wird in der Regel noch eine Röntgenuntersuchung mit Kontrastmittel ( Angiografie) durchgeführt.

aktuelle Informationen

Sommerferien
30.06.2019 weiter Meine Praxis ist wegen Sommerferien vom 8.7.2019 bis zum 26.7.2019 geschlossen. Telefonisch...