Praxis

Dr. Werner

Facharzt für innere Medizin, Bad Kreuznach

  1. Startseite » 
  2. Für Ärzte » 
  3. Erkrankungen des Stoffwechsel » 
  4. Fettstoffwechselstörungen

 

ACC/AHA Blood Cholesterol Guideline (11/2013)

Die Leitlinien gelten nur für Patienten über 21 Jahren, die Empfehlungen nur für Patienten zwischen 40 und 75 Jahren, Männer und Frauen, keine Dialyse und keine Herzinsuffizienz >=2

Es wird zwischen 4 Gruppen von Patienten unterschieden:

1. Patienten, die bereits ein arteriosklerotisches klinisches Ereignis hatten ( akutes Koronarsyndrom, früherer Herzinfarkt, stabile oder unstabile Angina, Stent oder Bypass,  Schlaganfall, TIA, p-AVK). Diese sollten ab einem LDL > 70mg/dl mit einem Statin behandelt werden, falls sie jünger als 75 Jahre sind, Hochdosis, falls älter, Mittel-Dosis.
2. Patienten mit einem LDL >190mg/dl sollten mit einem Statin behandelt werden, Hochdosis.
3. Patienten mit einem LDL >70mg und < 190mg/dl und Diabetes sollten mit einem Statin, Mitteldosis, behandelt werden.  Falls Ihr Risiko für Arteriosklerotische Ereignisse in den nächsten 10 Jahren über 7,5 % liegt, kann auch mit Hochdosis behandelt werden.
4. Patienten mit einem LDL >70mg und < 190mg/dl und einem 10 Jahres Risiko für arteriosklerotische Ereignisse von über 7,5% sollen mit einem Statin behandelt werden, Mittel oder Hochdosis.

 

Hochdosis:  Atorvastatin 80mg ( oder 40mg falls 80 nicht vertragen)
Mitteldosis: Atorvastatin 10mg, Simvastatin 20 bis 40mg, Pravastatin 40mg

Sicherheit: Bestimmung von Kreatinin, BZ und SGPT; CK nur bei Muskelschmerzen oder Risikogruppen.

Risikoberechnung erfolgt mit dem „Pooled Cohort Risk Assesment Equation“
http://my.americanheart.org/cvriskcalculator
Literatur:  Stone, NJ et al, Circulation 2013

Nachtrag: der o.g. Risikorechner umfasst als Risikofaktoren: Alter, Geschlecht, Rasse, Gesamtcholesterin, HDL, Blutdruck, Hypertonie- Medikation, Diabetes, Rauchen.  Übergewicht, familiäre Belastung etc sind hingegen nicht berücksichtigt.

 

 

Bisherige Deutsche Empfehlungen zur Behandlung der Hypercholesterinämie

 

Behandlungsziele

 

LDL

Triglyceride

0 bis 1 Risikofaktor

< 160

< 150

2 Risikofaktoren

< 130

< 150

KHK, AVK, TIA

< 100

< 150

Diabetes mellitus

< 100

< 150

 

Risikofaktoren

Männer > 45 Jahre

Frauen > 55 Jahre

 

Vorzeitige Menopause

HDL < 40 mg/dl

 

Raucher

 

Familienanamnese KHK

 

Hypertonie ( auch behandelt)

 

 

 

 

Medikamente

Simvastatin

 

10 - 80

Pravastatin

 

10 - 40

Locol

 

20 - 80

 

 

 

Niaspan

Nikotinsäure

375 mg beginnen

Fenofibrat 250 ABZ

 

 

Ezetrol

Ezitimib

10 mg

Lipocol Ktbl

 

4 bis 12g

aktuelle Informationen

Sommerferien
30.06.2019 weiter Meine Praxis ist wegen Sommerferien vom 8.7.2019 bis zum 26.7.2019 geschlossen. Telefonisch...