Praxis

Dr. Werner

Facharzt für innere Medizin, Bad Kreuznach

  1. Startseite » 
  2. Für Ärzte » 
  3. Erkrankungen des Dick- Darmes » 
  4. Parasitäre Darmerkrankungen

Oxyuren

Infektion des Darmes mit kleinen, sich peitschenartig fortbewegenden Würmern ( 1cm groß)  
Übertragung durch kontaminierten Stuhl, auch über Kleidung, Wände etc möglich, falls Umgebung nicht zu heiß.
Wenig Beschwerden, evtl. wie Blinddarm, öfter nächtliches Jucken am After ( hier werden die Eier abgelegt und rufen eine Entzündungsreaktion hervor.
Diagnose: Stuhluntersuchung bringt nichts, stattdessen doppelklebendes Klebeband um Holszstab oder Analdehner, diesen gegen den Schließmuskel drücken und anschließend auf Objekträger ausrollen.
Therapie z.B. mit Helmex, evtl.nach 2 Wochen wiederholen.
Literatur: siehe Beitrag aus uptodate.com

aktuelle Informationen

Video-Sprechstunde eingeführt
21.03.2020 weiter Wegen der Corona-Krise habe ich eine Möglichkeit zur Videosprechstunde eingerichtet. Der...

Corona-Virus
21.03.2020 weiter Die Corona-Virus-Infektion  ist nicht ohne Auswirkung auf die Praxistätigkeit geblieben;...